Der Späneförderer ist ein Einzelförderer, er dient dazu kontinuierlich und zuverlässig kurze gebrochene Metallspäne aus dem Arbeitsraum der Werkzeugmaschine in einen Auffangbehälter zu fördern und gleichzeitig die Metallspäne vom Kühlschmiermittel zu trennen. Das sorgt für rationellere Fertigungsabläufe, eine verbesserte Maßhaltigkeit der Werkstücke und eine längere Haltbarkeit des Kühlmittels.

Der Späneförderer besteht aus einem Metallgehäuse mit mittigem Kettenstrang und Mitnehmern, angetrieben wird er über einen 230 V Drehstrom-Getriebemotor, der mittels Stecker an ihrer Werkzeugmaschine angeschlossen werden kann.

Vorteile:

– kostengünstig
– keine spänebedingten Stillstandszeiten
– für alle Materialien geeignet
– Nutzungsgrad der Maschine steigt
– Mitarbeiter werden von unproduktiven Nebentätigkeiten entlastet

 

 

Wir bieten Ihnen aber auch komplexere Lösungen für einen automatischen Betrieb an Ihrer Maschine. So kann man die Ölbehälter zum Beispiel auch so ausrüsten, dass der Behälterboden automatisch gereinigt wird und so die manuellen Säuberungsintervalle des Ölbehälters sehr groß werden.

 

 

Lackierung nach Kundenwunsch in der Maschinenfarbe möglich.

Unsere Produktpalette umfasst hauptsächlich Späneförderer und Ausschwemmanlagen für Drehmaschinen.