Die Reinigunsbox eignet sich hervorragend zum Abblasen Ihrer Teile bevor sie vermessen und händisch verpackt werden. Anstatt mit der „Luftpistole“ die an den Teilen anhaftende Verschmutzungen in die Umgebung zu blasen, bleibt alles im geschlossenen Abblasraum.
Durch die Anschlussmöglichkeit der Reinigungsbox an Ihre Absauganlage, egal ob zentral oder dezentral, bleibt auch die Umgebungsluft weitestgehend rein von unangenehmen Kühlschmierstoffdämpfen.
Späne und der abgeblasene Kühlschmierstoff werden in einer Schublade gesammelt und können so einfach entsorgt werden.

Der Luftstrom wird entweder per Fußschalter oder automatisch per Lichtschrank ausgelöst. So hat der Werker an der Maschine immer eine Hand frei und kann so den nächsten Arbeitsschritt schon vorbereiten, sei es Vermessen oder verpacken.

Somit gewährleisten Sie eine saubere Luft und Umgebung am Arbeitsplatz.

Kontaktieren Sie uns, wir demonstrieren gerne in Ihrem Betrieb die Einsatzmöglichkeiten unserer Reinigungsbox.